Herzlich Willkommen

auf der Homepage der Messdienergemeinschaft der Pfarreien Beckingen, Düppenweiler, Haustadt und Reimsbach

 

Wichtige Information

 

Bei uns finden zur Zeit durch die Corona-Pandemie keine Veranstaltungen statt.

 

Bleibt Gesund und dabei, denn dann haben wir noch ein bisschen was nach zu holen :)

 

Stand: 10.07.2020 11:38 Uhr

 

Deine Termine

  Corona

Geduld ist nicht die Fähigkeit zu warten, sondern die Fähigkeit beim warten gut gelaunt zu bleiben ...

Änderungen möglich! An unsere Messdiener werden Termine (mit Anmeldung) auch per Mail versendet. Solltest du nicht im Verteiler sein, so melde dich bei uns.

Wir auf Facebook

Lass ein "Gefällt mir" da :)


Was bei uns passiert:

Brief an die Messdiener

Liebe Messdiener,

wir hoffen euch gehts gut. Wir dachten, wir melden uns mal wieder in der langen Corona-Zwangspause.

 

Wie ihr vielleicht schon im Amtsblatt gelesen habt, ist in den nächsten Wochen der Beckinger Pfarrgarten gesperrt. Warum? - Der Zustand vom Aufgang vom Pfarrhaus-Hof hat sich immer mehr verschlechtert, sodass inzwischen Teile der Mauer und des Geländers zusammengefallen sind. Dies wird in den kommenden Wochen repariert. Außerdem wird aktuell ein Fußweg von der Kirche zum Pavillon neu angelegt. An gefährlichen Stellen werden Geländer und Absturzsicherung erneuert und errichtet. Damit es nicht durch die vorhandenen Mängel und die verschiedenen Arbeiten im Garten zu Unfällen kommen kann, hat der Verwaltungsrat beschlossen, für Klein und Groß den Garten für diese Zeit komplett zu sperren.

 

Leider müssen wir auch berichten, dass im Pfarrgarten in den letzten Monaten immer mehr Müll und sogar Gegenstände, wie ein Einkaufswagen gefunden wurden. Wir möchten darauf hinweisen, dass der Pfarrgarten kein öffentlicher Platz ist und daher nur für offizielle Veranstaltungen verwendet werden darf.

 

Wann finden Messdieneraktionen wieder statt? – Das kann man leider noch nicht sagen und hängt von vielen Faktoren ab. Nicht nur von den Corona-Regelungen des Saarlandes, sondern auch zusätzlich von den Regelungen im Bistum, die dies zurzeit nicht ermöglichen.

 

Zuletzt möchten wir Danke sagen. Danke allen, die trotz der besonderen Situation so fleißig die Messen dienen; den Jungs und Mädels, die im Pfarrgarten beimAnlegen des Weges trotz der Sommerhitze mitangepackt haben und da viel zu selten Danke gesagt wird - Euch allen ein großes Dankeschön für eure Geduld und euer Verständnis. Bleibt mit Herzblut bei der Sache.

 

Ganz nach unserm Motto - Servite Domino In Laetitia - Dient dem Herrn mit Freude

 

Liebe Grüße

Josef und Marc

 

 

 

 

 

Liebe Messdiener =)

In den letzten Monaten und Wochen wurde es dank der Corona-Kriese bei uns etwas ruhiger. Da bei uns zur Zeit gefühlt das komplette Messdiener-Leben still steht, solltest du folgendes wissen: Du gehörst hier her!

 

Wir vermissen euch und all die gemeinsamen Stunden und freuen uns schon auf die Zeit nach Corona. Wir müssen uns wohl dafür leider noch ein bisschen gedulden, auch wenn es schwer fällt. Ein bisschen was neues gibt es trotzdem. Neuer Pfarrverwalter ist seit Juli 2020 Dechant Patrik Schmidt aus der Pfarreiengemeinschaft Dillingen. Wir freuen uns auf ein gutes Miteinander. Weiterhin bleibt uns Pastor Goebel erhalten.

Fasching bei den Messdienern

Auch in diesem Jahr fand ein Messdienertreff zum Thema Fasend statt. Nach der Vorabendmesse am 15. Februar 2020 startete der Abend mit Hotdogs zur Stärkung. Anschließend folgten mehrere Spiele, darunter das allseits bekannte Spiel Flaschendrehen, dass für den ein oder anderen Lacher sorgte.

 

Gegen 22 Uhr endete der Abend mit einem gemeinsamen Singen, worauf spontan Interesse bestand.

 

Wir hoffen es hat allen Spaß gemacht und freuen uns schon auf die nächsten Messdienertreffs, wo diesmal der Sport im Vordergrund steht.

Kommentar: Bezugsfertige Wohnung im Beckinger Pfarrhaus?

Der Zeitungsartikel "Pfarrhaus Schwemlingen soll verkauft werden", der am Dienstag, den 14. Januar 2020, in der Saarbrücker Zeitung veröffentlicht wurde, sorgte in der Pfarreiengemeinschaft Beckingen für Diskussionen und Unruhen. Zum jetzigen Zeitpunkt gibt es keine offizielle Stellungnahme seitens des Bistums Trier, dass Herr Pastor Goebel ins Pfarrhaus Beckingen einziehen soll. Weder die pastoralen Mitarbeiter, noch die Räte der Pfarrei sind über einen solchen Schritt informiert worden.

 

Für uns bleibt vorerst alles beim Alten.